Schülerzirkel

Schülerzirkel Mathematik

Löst du gerne knifflige Probleme? Möchtest du mehr über Mathematik erfahren als in der Schule? Wir geben dir einen spannenden Einblick in die Welt der Mathematik. Wie kann man mit einer Raumsonde trotz der störenden Einflüsse des Sonnenwindes und der Atmosphäre zuverlässig und effizient Daten austauschen? Wie findet man bei einem Kartenspiel die im Mittel erfolgreichste Strategie? Wie wählt ein Handlungsreisender den kürzesten Weg zwischen den Städten, die er besuchen will?

Wir vermitteln dir die Fähigkeit, komplexe logische Probleme zu analysieren und diese durch Zurückführen auf Bekanntes und/oder mit Hilfe neuer Ideen zu lösen. Eine aktive Teilnahme bereitet dich auf ein naturwissenschaftliches Studium vor. Du lernst die Universität kennen und knüpfst erste Kontakte. Außerdem triffst Du bei uns Leute, denen Mathematik Spaß macht.

Unsere Angebote sind gedacht für Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7, d.h. ab 3. Klasse Gymnasium oder Realschule. Die Angebote ergänzen sich gegenseitig, können aber auch unabhängig voneinander belegt werden. Für Grundschüler und Schüler bis Klassenstufe 6 gibt es >>> hier ein paar Links

Am Samstag, 27. September 2014, findet an der Universität Stuttgart der Mathematik-Tag für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-13 statt. Es gibt Vorträge, Mittagessen (Pizza) und Workshops.
>>> Hier gibt's mehr Informationen

Für die Klassenstufen 8-13 bieten wir während der Schulzeit alle zwei Wochen Seminare im Universitätscampus Stuttgart-Vaihingen an. Ausgewählte Themenbereiche werden in Vorträgen und Übungsaufgaben behandelt.
Hier steht genaueres: >>> Seminar 8-10 bzw. >>> Seminar 11-13.

Wir schicken dir einen kurzen mathematischen Text und Aufgaben dazu. Du schickst uns deine Lösungen und erhältst sie korrigiert zurück. Du lernst dich mathematisch präzise, also kurz und eindeutig, auszudrücken. >>> Hier kannst Du mehr dazu erfahren.

Zur Anmeldung für Schüler, Lehrer und alle Interessierten geht es >>> hier. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos.

Materialien für Workshops oder Mathematik-Arbeitsgemeinschaften finden Sie >>> hier zusammengestellt.

Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 11 können in einem betreuten Selbststudium Inhalte von Vorlesungen erarbeiten und gegebenenfalls prüfen lassen.
Ab Oktober 2014 startet ein Analysis-Kurs. >>> Genaueres steht hier

Wenn Du noch mehr über uns erfahren willst, bist Du auf unserer Seite "Der Schülerzirkel stellt sich vor" richtig.

Hier gibt es ein Informationsplakat mit den wichtigsten Daten zum Herunterladen.

Die Seiten des Schülerzirkels sind optimiert für den Browser Firefox/Iceweasel.

Valid HTML 4.01!