Direkt zu

zur Startseite

Vertrag perfekt: StudiTicket Online jetzt auch für Stuttgarts größte Uni

Vertrag perfekt: StudiTicket Online jetzt auch für Stuttgarts größte Uni

27. August 2013; webmaster

Der Vertrag ist unterschrieben: Die Uni Stuttgart ermöglicht ab dem Wintersemester 2013 ihren rund 25000 Studierenden, den Zugang zum StudiTicket Online. Ohne Wartezeit in den Kundenzentren und bequem von unterwegs oder zuhause aus, können jetzt die Tickets gekauft werden.

Seit dem Sommersemester 2012 bietet die SSB in Kooperation mit den Hochschulen den Studierenden diese Möglichkeit, online ihr StudiTicket zu kaufen. Die Uni Stuttgart ist die  größte Hochschule, die sich dazu entschlossen hat. Als zwölfte Hochschule in Stuttgart und Region ist sie nun im "StudiTicket Online-Verbund". Insgesamt steht damit über 60 000 - über 95 Prozent - Studierenden in Stuttgart und Region dieser bequeme Weg offen. Die ersten Hochschulen waren die DHBW Stuttgart und die Hochschule Esslingen.

Damit Studierende die Online-Funktion nutzen können, werden über die Rechenzentren der Hochschulen die Immatrikulation, die Bezahlung des Solidarbeitrags an die Studentenwerke und der Studiengebühren abgeprüft.  

Das StudiTicket gilt für sechs Monate im gesamten VVS-Gebiet und kostet 190,20 €. Ein Verbundpass ist nicht mehr nötig – während der Fahrt müssen das Ticket auf dem Smartphone oder als Ausdruck, außerdem der Studentenausweis mitgeführt werden.

Der Zugang zum StudiTicket Online erfolgt über den  SSB Onlineshop (www.ssb-ag.de/studiticket) oder die SSB- oder VVS-App. Es müssen Matrikelnummer und persönliche Daten eingegeben und per Lastschrift oder mit der Kreditkarte bezahlt werden. Das StudiTicket Online kann einen Monat vor Semesterbeginn erworben werden.

Links: