Direkt zu

zur Startseite

Wolfgang Ehlers übernimmt Vorsitz der GAMM

Wolfgang Ehlers übernimmt Vorsitz der GAMM

30. April 2013; webmaster

SimTech-Koordinator Wolfgang Ehlers wird der nächste Präsident der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GAMM). Der Professor für Kontinuumsmechanik wurde am 20. März von der GAMM-Mitgliederversammlung in Novi Sad für drei Jahre an die Spitze der renommierten Gesellschaft gewählt. Ehlers tritt sein Amt am 1. Januar 2014 an und folgt auf den Mathematiker Professor Volker Mehrmann vom DFG-Forschungszentrum MATHEON und der TU Berlin.

1922 gegründet, fördert die GAMM die wissenschaftliche Entwicklung aller Gebiete der Angewandten Mathematik und Mechanik. Die GAMM unterstützt dabei ganz besonders den Aufbau internationaler Kooperationen und bietet in Fachausschüssen, wissenschaftlichen Workshops und Jahrestagungen ein breites Podium für den fachlichen Austausch. Darüber hinaus zielt die GAMM mit der Vergabe von Stipendien und Preisen auf die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Wolfgang Ehlers ist der GAMM bereits seit 1985 als Mitglied verbunden, er leitet seit 2004 den Fachausschuss Biomechanik und gehörte seit 2010 dem engeren Vorstand an. Dem Exzellenzcluster SimTech steht Ehlers seit 2007 als Koordinator vor und ist Geschäftsführender Direktor des Stuttgart Resarch Centre for Simulation Technology (SRC SimTech). Seine Forschungsinteressen gelten insbesondere der Kontinuumsmechanik mehrphasiger und poröser Materialien, biologischer Gewebe sowie von Geomaterialien, den numerischen und computerorientierten Methoden der Mechanik, der experimentellen Mechanik sowie der Partikeldynamik.

Links: