Direkt zu

zur Startseite

Studiengänge am Fachbereich Mathematik

Video Mathematik und Simulation Technology studieren an der Universität Stuttgart

Am Fachbereich Mathematik werden die folgenden Studiengänge angeboten.

Bachelorstudiengang Mathematik

Seit dem Wintersemester 2008/2009 bietet der Fachbereich Mathematik den dreijährigen Studiengang "Bachelor of Science in Mathematik" an. Die Bachelorprüfung bildet einen ersten berufsbefähigenden Abschluss. Hierauf aufbauend kann der zweijährige Studiengang "Master of Science in Mathematik" belegt werden. (Diese beiden ersetzen den bisherigen, fünfjährigen Diplomstudiengang.) [mehr]

Flyer Bachelor- und Lehramtsstudium

Masterstudiengang Mathematik

Beginnend mit dem Wintersemester 2011/2012 bietet der Fachbereich Mathematik den zweijährigen Studiengang "Master of Science in Mathematik" an, der auf dem dreijährigen "Bachelor of Science in Mathematik" aufbaut. (Diese beiden ersetzen den bisherigen, fünfjährigen Diplomstudiengang.) [mehr]

Lehramtsstudiengang Mathematik

Im Lehramtsstudiengang kann Mathematik als Hauptfach, Beifach und wissenschaftliches Beifach zur künstlerischen Prüfung gewählt werden. Seit Wintersemester 2015/16 wird das Lehramtsstudium in Form eines Bachelor- und Masterstudiums angeboten. [mehr]

Flyer Bachelor- und Lehramtsstudium (GymPO)

Masterstudiengang Gymnasiales Lehramt Physik

Nach einem Bachelor of Science in Mathematik oder Physik in das Lehramt. Dieser Masterstudiengang baut auf einem Fachbachelorstudium Physik oder Mathematik auf. Indem Sie innerhalb der vier Semester das zweite Fach (Mathematik oder Physik) sowie Fachdidaktik und Bildungswissenschaften studieren, werden Sie für den Unterricht in beiden Fächern Mathematik und Physik an einem Gymnasium vorbereitet. Die Fächer Mathematik und Physik gehören in ihrer ganzen Breite als Grundlagenwissenschaften zu den unverzichtbaren Disziplinen einer allgemeinbildenden Schulbildung. Als Lehrer/in in Mathematik und Physik am Gymnasium vermitteln Sie Schülerinnen und Schülern die Naturphänomene und mathematischen Methoden und Gesetze. [mehr]

Diplomstudiengang Mathematik (ausgelaufen)

Das Diplom war bisher der Regelabschluss in der Mathematik (wie in allen ingenieur-, natur- und wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen). Im Zuge der Bologna-Reform wurde es ersetzt durch den Bachelor- und Masterstudiengang (siehe oben), und ist am 31.03.2016 ausgelaufen. [mehr]